Wir nutzen Cookies, auch von Dritten, um unsere Serviceleistungen zu verbessern, Ihnen zu Ihren Einstellungen passende Werbeanzeigen zu zeigen,

statistische Analysen zum Verhalten der Browser unserer Nutzer durchzuführen und die Interaktion mit sozialen Netzwerken zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Cookies einverstanden sind. Sie können hier die Einstellungen ändern oder weitere

Mehr Information
RESERVIERUNGEN Reiseprofis >
Wählen Sie Hotel / Appartement
Anreise
Abreise
Zimmer
ZIMMER 1:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 2:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 3:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 4:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 5:
Erwachsene
Kinder
VERFÜGBARKEIT ÜBERPRÜFEN
Call Center (ohne Kosten)
+49 08006556565
Anmeldung Newsletter
Erhalten Sie die Neuheiten von Fuerte Hoteles
EINLOGGEN
Hotel Fuerte El Rompido ****
Cartaya (Huelva)
Urb. Marina El Rompido. Carretera H-4111, Km. 8. 21459. El Rompido (Huelva). España

Junior Suite

Suite mit Meerblick in El Rompido

Diese Suite mit ihrem außergewöhnlichen Design bietet ein Schlafzimmer, Wohnzimmer und Terrasse mit spektakulärem Blick auf den Atlantik. Hier finden Sie alle Annehmlichkeiten, um im besten Zimmer des Hotels einen entspannten Urlaub am Strand zu genießen.

 

  • Ehebett (1.50 X 2.00 m)
  • Wohnzimmer, Terrasse oder Balkon mit seitlichem oder direktem Meerblick
  • Kopfkissenauswahl, damit Sie Ihren Favoriten auswählen
  • Kostenlose Internetverbindung: WLAN
  • max. Kapazität: 4 Personen (2 auf der Schlafcouch). Babybett auf Anfrage
  • Größe: ca. 60 m2
  • Auf Anfrage sind Haustiere erlaubt (erkundigen Sie sich nach unserer Haustierregelung und dem Preis)
Dienstleistungen
Telefon
Minibar
Tresor
Musikkanal
Sat-TV
Internetanschluss
Fön
Klimaanlage
VERBINDEN:
Folgen Sie uns in:
  • Folgen Sie uns in Pinterest
  • Google +
  • Facebook
  • Twitter
  • Flickr
  • Youtube
1
Kommentare unserer Gäster
Fuerte El Rompido
Das hotel hat uns sehr gut gefallen, die lage ist sehr gut.die buffets waren auch sehr gut. dass marbella aus vielen hohen bauten besteht, hatte man schon geahnt.
Maria Del Mar (Bejar) / 23-Okt- 2012
20
KOMMENTARE LESEN:
KOMMENTARE LESEN