Wir nutzen Cookies, auch von Dritten, um unsere Serviceleistungen zu verbessern, Ihnen zu Ihren Einstellungen passende Werbeanzeigen zu zeigen,

statistische Analysen zum Verhalten der Browser unserer Nutzer durchzuführen und die Interaktion mit sozialen Netzwerken zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Cookies einverstanden sind. Sie können hier die Einstellungen ändern oder weitere

Mehr Information
RESERVIERUNGEN Reiseprofis >
Wählen Sie Hotel / Appartement
Anreise
Abreise
Zimmer
ZIMMER 1:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 2:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 3:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 4:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 5:
Erwachsene
Kinder
VERFÜGBARKEIT ÜBERPRÜFEN
Marbella

Die schönsten Halbtagsausflüge

Entfernungen vom Hotel Fuerte Marbella und Hotel Fuerte Miramar

 

Halbtagsausfluege Puerto Banús (15 Min. mit dem Auto)


Puerto Banús ist ein sehr luxuriöser Jachthafen, in dem man die teuersten Schiffe und exklusivsten Nobelkarossen antreffen kann. Ein Treffpunkt für den internationalen Jet-Set, die hier wegen seiner Fiestas und dem glamourösen Ambiente herkommen.

Halbtagsausfluege Ojén (20 Min. mit dem Auto)

 

Das kleine Dorf Ojén liegt in den Bergen in der Nähe des Bachs Almadán, zehn Kilometer von Marbella entfernt. Es ist eines der weißen Dörfer mit Charme, das inmitten des Biosphärenreservats der Sierra de las Nieves liegt. Es sticht aufgrund seines Hauptdarstellers der Natur hervor: Das Wasser. Hier befinden sich zahlreiche Flüsse, Quellen und Wasserläufe, die durch die Sierra Blanca fließen.

 

Halbtagsausfluege Mijas (25 Min. mit dem Auto)

 

Das Dorf mit den weiß getünchten Gassen liegt an der Costa del Sol und ist gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Touristen. Die Eseltaxis sind die originellste Touristenattraktion des Dorfs. Hier können Sie die Wallfahrtskirche Virgen de la Peña (Schutzpatronin der Gemeinde) , die Gärten der Stadtmauer und den Aussichtspunkt der Stadt, von dem Sie die ganze Costa del Sol und das Mittelmeer überblicken, besuchen.

Etwas ganz Spezielles in diesem Ort ist eine Besichtigung des Museum Carromato de Max, dem weltweit ersten Museum für Miniaturen. Ein Besuch lohnt sich.

Halbtagsausfluege Casares (45 Min. mit dem Auto)


Eine der schönsten andalusischen Landschaften der Provinz Málaga. Das Dorf der weißen Häuser liegt an einem Berg in einem privilegierten Umfeld. Die typischen Geranien schmücken Balkons inmitten eines ländlichen Ambientes voller Ruhe und Natur. Hier wurde der als "Vater Andalusiens" geltende Blas Infante geboren.

Halbtagsausfluege Ronda (50 Min. mit dem Auto)


Ronda ist eine monumentale Stadt, die mit ihrer eindrucksvollen und bekannten Schlucht des Tajo als eine der schönsten Städte Andalusiens gilt. Abgesehen von der Tajoschlucht überrascht sie mit der Stierkampfarena, dem Bandolero Museum und ihren typischen Straßen, durch die man mit der Kutsche fahren kann. Besuchen Sie die archäologische Fundstätte von Acinipo, eine alte römische Stadt, die 20 Kilometer von Ronda entfernt ist.

 

VERBINDEN:
Folgen Sie uns in:
  • Folgen Sie uns in Pinterest
  • Google +
  • Facebook
  • Twitter
  • Flickr
  • Youtube
18
Kommentare unserer Gäster
Fuerte Grazalema
Martin / 01-Nov- 2013
12
KOMMENTARE LESEN:
KOMMENTARE LESEN