X

COOKIES Diese Website benutzt seine eigene und Cookies von Drittanbietern, um eine bessere Erfahrung und Service zu bieten. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier ANNEHMEN.

Estepona

Estepona ist einfach traumhaft! Hier gibt es viel zu bereisen und zu entdecken. Wir haben für Sie die Highlights von Estepona zusammengestellt.

Hotel Fuerte Estepona
Apartamentos Fuerte Estepona

Lassen Sie es sich nicht entgehen

  • Destino Estepona - Playa al atardecer
  • Destino Estepona - Playa al atardecer
  • Destino - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Excursiones a Puerto Banús
  • Puerto - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Playas
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona

Highlights in Estepona – Lassen Sie sich nichts entgehen!

Estepona ist einfach traumhaft! Hier gibt es viel zu bereisen und zu entdecken. Wir haben für Sie die Highlights von Estepona zusammengestellt. Egal, ob Sie ein großes Sportangebot, Entspannung oder Kultur suchen, werden Sie garantiert fündig!

Ein Ausflug nach Gibraltar und Puerto Banús

Estepona liegt nur 15 Minuten von Puerto Banús, dem berühmtesten Jachthafen und Touristentreffpunkt Südeuropas, entfernt. Dieser sehr luxuriöse Jachthafen ist eines der größten Unterhaltungszentren der Costa del Sol, und damit in jedem Fall ein Highlight bei einer Reise nach Estepona. Genauso weit entfernt, aber in Richtung Cádiz, liegt Gibraltar. Der bekannte Felsen lädt zu einem Besuch der ganz besonderen Art ein. Der Freihafen, der zu Großbritannien gehört, bietet gute Einkaufsmöglichkeiten.

Wassersport, Reitsport und Golf

Sie gehören zu den sportlichen Aktiv-Urlaubern oder wollen währen Ihrer Reise zur Abwechslung einmal etwas Action erleben? Dann bietet Ihnen Estepona hierzu die perfekten Möglichkeiten. Im Schutz der Sierra Bermeja, zwischen den berühmten Jachthäfen Puerto Banús und Sotogrande, bietet Estepona den Touristen unzählige Freizeit- und Sportmöglichkeiten an. Vor allem die 20 Kilometer langen Strände sind ideal für verschiedenste Wassersportangebote oder, um die Sonne und das Meer zu genießen. Zusätzlich zu den großzügigen Stränden bietet Estepona seinen Besuchern außerdem die besten Golfplätze von ganz Europa sowie ein umfangreiches Reitsportangebot. Der beste Poloplatz in Südspanien liegt im benachbarten Sotogrande.

Highlights in Estepona: traumhafte Strände

Estepona bietet wunderschöne Strände. Der Strand La Rada mit seiner belebten Strandpromenade, die von Palmen flankiert wird sowie der ruhige Strand La Galera oder Bahía Dorada und Costa Natura, die ein ruhigeres Ambiente bieten. Hier haben Steinformationen eigensinnige Meereslandschaften gebildet. Wer es lieber actionreicher mag, für den ist der Sporthafen in Estepona der richtige Tipp.

Die Altstadt mit andalusischer Geschichte

Estepona ist eine moderne und kosmopolitische Stadt, dennoch kann man überall den wahren andalusischen Geist spüren. Nicht zuletzt durch die Altstadt mit ihren engen, weißen Straßen, in denen bunte Geranien die Balkons und Fenster schmücken. Die verträumten Gassen führen zum Beispiel in den Stadtteil La Villa. Hier finden Urlauber kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Festung San Luis oder den bekannten Uhrenturm.

Selwo Aventura ein Highlight in Estepona

Afrikanische Savanne mitten in Spanien – im Selwo Aventura Abenteuerpark! Hier fühlen sich die Besucher nach Afrika versetzt: Löwen, Tiger und Elefanten leben hier mit 2000 weiteren Tierarten in Freiheit. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Mitreißendem und Neuem sind, dann sind Sie hier genau richtig. Der Selwo Aventura ist ein Highlight, das Sie nicht verpassen sollten!

Die schönste Strände

  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Playas
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Playa
  • Destino Estepona - Playas
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona

Schönste Strände von Estepona – genießen Sie hier Ihren Urlaub!

In der Sonne liegen ist im Urlaub einfach das Schönste! Die Strände von Estepona erstrecken sich über mehr als 20 Kilometer und sind zum Entspannen bestens geeignet. Hier finden Urlauber einzigartige Plätze, die allen Ansprüchen gerecht werden, denn der lange Küstenstreifen mit seinem feinen Sand ist Komfort pur! – Sie können in einer Strandbar einen Aperitif trinken, auf einer Sonnenliege relaxen oder in den verschiedenen Wassersportzonen aktiv werden. An den Stränden von Estepona gibt es viele verschiedene Möglichkeiten das Meer zu genießen und das Beste ist, die wunderschönen Sandstrände sind nur wenige Minuten von unserem Hotel Fuerte Estepona entfernt.

Entfernungen vom Hotel Fuerte Estepona

Strand Arroyo Vaquero

Welcher ist der Schönste? Strände gibt es in Estepona viele und an einem, dem Strand Arroyo Vaquero, liegt direkt unser Hotel Fuerte Estepona. Über die Gartenanlagen des Hotels haben Sie Zugang zu mehreren Kilometern Sandstrand – einfach traumhaft! Der Arroyo Vaquero ist ein ruhiger und weitläufiger Strand mit Sonnenliegen, von dem man an klaren Tagen bis nach Marokko sehen kann. Besonders geeignet ist er für Familien mit Kindern, da hier ein eher mäßiger Wellengang herrscht.

Costa Natura (2 Min. zu Fuß)

FKK-Freunde werden dem Charme von Costa Natura, einem der ersten FKK-Strände der Costa del Sol und einer der bekanntesten von ganz Europa, nicht widerstehen können.

Bahía Dorada (2 Min. zu Fuß)

Weite Landschaften und schönste Strände: Bahía Dorada in Estepona liegt in einem unberührten Umfeld, in dem Steine eigensinnige Meereslandschaften bilden und das Meer eine Farbpalette bietet, die von Smaragdtönen bis zum intensiven Blau reicht. Dieser Strandabschnitt ist ideal, um sich die Unterwasserwelt anzuschauen.

Strand des Cristo (6 Min. mit dem Auto)

Dieser Strand bildet eine schöne Bucht, die zu jeder Jahreszeit einlädt. Da sie vor Winden geschützt ist, ist das Wasser normalerweise nicht kalt und sehr sauber. Somit eignet sich der Strand ganz besonders für Kinder. In einem Bereich des Strandes stehen auch Bäume, die im Sommer herrlich Schatten spenden.

Strand La Galera (9 Min. mit dem Auto)

Das Beste liegt manchmal etwas verborgen: wie beispielsweise schönste Strände, die etwas abgelegen sind. Der Strand La Galera ist einer davon. Er befindet sich nicht im Stadtzentrum, deshalb wird er nicht so stark besucht wie andere Strände der Gemeinde. Ein Teil des La Galera ist felsig, was ihm eine wilde Note verleiht und ihn für diejenigen, die Ruhe suchen, zu einem idealen Platz macht. Eine Fahrt an den Strand La Galera lohnt sich, wenn Sie einen Tag in Ruhe relaxen wollen.

Strand La Rada (11 Min. mit dem Auto)

Dieser Strand, der mehrfach mit dem „Q“ für Qualität und der blauen Flagge ausgezeichnet wurde, ist einer der Vorzeigestrände der Stadt. Er verfügt über ausgezeichnete Hygiene- und Umweltverhältnisse sowie einen Rettungsdienst und ist nur ein paar Schritte von den Hauptstraßen Esteponas entfernt.

Tarifa (30 Min. mit dem Auto)

Die Strände Tarifas sind nur 14 Kilometer von der afrikanischen Küste entfernt. Besonders erwähnenswert ist der Strand von Bolonia, an dem auch die römischen Ruinen von Baelo Claudia liegen. Seine weißen Sanddünen sind eine der touristischen Hauptattraktionen dieser Region. Dazu kommt ein umfassendes Angebot an Wassersportmöglichkeiten oder Aktivitäten wie die Delfin-Beobachtungen.

Das beste der Altstadt

  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Casco Histórico
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Casco Histórico
  • Destino Estepona - Casco Histórico
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona

Das Beste aus der Altstadt

Bereits vor mehr als 2000 Jahren entdeckten die Phönizier die Schönheit Esteponas. Von da an wurde die Stadt zu einem aufregenden Schmelztiegel der Kulturen. Das Beste, um die Altstadt und die Sehenswürdigkeiten in Estepona zu erleben, ist ein Spaziergang durch die weißen Gassen, die den Charme der andalusischen Tradition bewahren. Durch die günstige Lage des Hotels Fuerte Estepona erreichen Sie viele Sehenswürdigkeiten in wenigen Minuten mit dem Auto.

Kirche Los Remedios (10 Min. mit dem Auto)

Die Kirche Los Remedios trug ursprünglich den Namen Kirche San Francisco und wurde, dank der Spenden der Einwohner Esteponas, auf der alten Wallfahrtskirche Veracruz errichtet. Bei der lokalen Bevölkerung ist es ein sehr beliebter Platz und auch für Touristen zählt die Kirche zu den schönsten Sehenswürdigkeiten von Estepona.

Städtisches Museum von Estepona (15 Min. mit dem Auto)

Das städtische Museum von Estepona ist eine Anlage, die sich aus fünf Bereichen unterschiedlicher Thematiken zusammensetzt: Archäologie, Paläontologie, Ethnologie, Stierkämpferkunst sowie Bild und Ton. Das Museum konzentriert sich auf die gesamte Geschichte der Stadt und gehört zu den tollsten Sehenswürdigkeiten in Estepona. Dabei ist die ethnologische Miniatursammlung vor allem für Kunstliebhaber einen Besuch wert.

Der Uhrenturm Torre del Reloj (15 Min. mit dem Auto)

Der Torre del Reloj ist ein Turm der zerstörten Kirche Fortaleza des 15. Jahrhunderts. Der Turm ist arabischen Ursprungs und bildete vermutlich das Minarett einer Moschee. Nach der Eroberung der Stadt durch die Kastilier wurde sie in eine Kirche umgewandelt und ihr Turm wurde zum Glockenturm. Dieser ist nun eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Estepona.

Die besten Gerichte

  • Destino Estepona - Gastronomía gambas
  • Destino Estepona - Gastronomía gambas
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Gastronomía
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Gastronomía jamón
  • Destino Estepona - Gastronomía
  • Destino Estepona - Gastronomía
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona

Viele verschieden Varianten an Fisch- und Gemüsegerichten hauchen der Gastronomie Esteponas Leben ein. Lassen Sie Ihre Sinne verführen! Andalusische Restaurants, die alte Bräuche und den köstlichen Geschmack von früher bewahren, Tapatouren, die durch die Straße Real führen sowie unzählige Restaurants in Estepona, die auch internationale Küche anbieten, sind auf jeden Fall einen Besuch wert!

Tapas

Eine Tapatour ist ein typisch spanischer Brauch. Tapas, das sind kleine Häppchen für den Gaumen, begleitet von guten Weinen. In der Straße Real und auf dem Platz Plaza de las Flores finden Sie jede Menge Tapabars. Für eine Tapatour in Estepona empfehlen wir:

Check your post about 10 Bar in Estepona, um ein Glas Wein oder Bier zu triken

Andere Tapas-Bar:

Taberna de Lucía (10 Min. mit dem Auto)

Im Restaurant La Taberna de Lucía können Sie klassische Gerichte der mediterranen Küche probieren. Abgesehen von den Tapas, gehören frischer Fisch aus der Bucht von Estepona und iberische Fleischware zu den Spezialitäten des Hauses.

La Galeria (21 Min. mit dem Auto)

La Galeria ist eines der besten Restaurants in Estepona, wenn es um Tapas geht. Das Lokal bietet eine besonders vielfältige Auswahl an den köstlichen mediterranen Häppchen. Erwähnenswert sind vor allem der aromatische Käse, die kleinen Eintöpfe und die verschiedenen Toasts.

El Capote (10 Min. mit dem Auto)

El Capote liegt im Zentrum von Estepona und ist besonders für seine kleinen belegten Brötchen bekannt. Hier treffen sich alle, die auf einer Tapatour unterwegs sind. Leckermäulchen finden hier außerdem eine Auswahl an leckeren, hausgemachten Nachspeisen.

Das Rada Tapas (10 Min. mit dem Auto)

Das Rada Tapas besitzt eine Terrasse mit atemberaubendem Blick auf den Strand, die es besonders attraktiv macht. Abgesehen von einer Auswahl verschiedener Tapas, finden Sie auf der Karte des Restaurants in Estepona alle Arten an gekochten oder gegrillten Fischen und Meeresfrüchten.

Sabor Andaluz (10 Min. mit dem Auto)

Das Restaurant Sabor Andaluz, das komplett im andalusischen Stil eingerichtet ist, ist kulinarischer Meister im Zubereiten von iberischen Fleischware, belegten Brötchen, Gepökeltem und Käse. Hier können Sie außerdem feinste andalusische Weine kosten.

Sabor Rociero (10 Min. mit dem Auto)

Das Restaurant Sabor Rociero hat einen schönen andalusischen Patio (Innenhof), in dem Sie die traditionelle Einrichtung genießen können. In ruhigem Ambiente können Sie hier iberische Fleischgerichte, Fisch und die besten Tapas probieren.   

Fischgerichte

In den Restaurants von Estepona sind Fisch im Salzmantel, Sardinenspieße vom offenen Feuer und Tintenfischsalat die bevorzugten Gerichte. Dennoch sollten Sie sich Frittiertes aus Málaga und die berühmten Suppen, wie die Gazpacho, Gazpachuelo und Ajoblanco, nicht entgehen lassen.

La Escorella (10 Min. mit dem Auto)

Rustikale Seemannsatmosphäre erwartet Sie im Restaurant La Escorella, das täglich frischen Fisch anbietet. Ein schlichtes Restaurant, in dem Sie die traditionellen Gerichte der Region serviert bekommen.

Der Club Náutico (10 Min. mit dem Auto)

Der Club Náutico ist ein Restaurant im Sporthafen mit unglaublichem Meerblick. Hier finden Sie ein großes Angebot an Tapas, die hauptsächlich auf Fisch aus dem Mittelmeer basieren.

Simonito (15 Min. mit dem Auto)

Als Fischliebhaber sollten Sie unter allen Restaurants in Estepona auf jeden Fall das Simonito besuchen. Das Lokal bietet frischen Fisch und Meeresfrüchte, die in einer Vitrine ausgestellt werden. Hier können Sie als Gast direkt auswählen, was Sie gerne essen möchte. Steinbutt, Stöcker und Sardinen sind nur einige der Fischsorten, die Ihnen zu Auswahl stehen.

El Pescador (15 Min- mit dem Auto)

Von Krake, Muscheln, Riesengarnelen und Krabben bis hin zu verschiedenen Varianten von frittiertem Fisch, wie beispielsweise Tintenfisch, hat das El Pescador alles im Angebot. Schmackhaft gegrillte Fische sind in diesem Restaurant der Geheimtipp.  

Fleischgerichte

Trotz des Charakters eines Fischerdorfes wird hier auch sehr gutes Fleisch vom Holzkohlegrill angeboten. Viele Restaurants in Estepona haben sich auf diese Art der Küche spezialisiert.

La Menoráh (5 Min. mit dem Auto oder 15 Min. zu Fuß)

Falls Sie Restaurants in Estepona suchen, die die traditionell andalusische Küche perfekt beherrschen, empfehlen wir Ihnen das La Menoráh. Zu den Spezialitäten gehören der Breza-Eintopf aus Cádiz, das im Holzofen gebackene Lamm und die Rinderkutteln mit Kichererbsen.

Casa de mi Abuela (15 Min. mit dem Auto)

In einem intimen und ruhigen Ambiente steht Ihnen im Restaurant Casa de mi Abuela eine umfangreiche Karte mit verschiedensten Fleischgerichten, die mit traditionellen Zutaten zubereitet werden, zur Verfügung.

Restaurante El Sur (15 Min. mit dem Auto)

Das Restaurant hat die typische Dekoration argentinischer Ländereien, die für ein warmes und gemütliches Flair sorgt. Zu den Spezialitäten gehört das argentinische Fleisch, das auf Holzkohle gegrillt wird und diesem einen speziellen und unverwechselbaren Geschmack verleiht. Star des Restaurants in Estepona ist das Rinderfilet mit Kartoffeln und glasiertem Gemüse.

El Carnicero (20 Min. mit dem Auto)

Für alle, die gerne Fleisch essen, ist das El Canicero der absolute Insidertipp unter den Restaurants in Estepona. Das Lokal hat sich auf Fleischgerichte spezialisiert, sodass Sie hier eine Vielfalt an verschiedenen Zubereitungsarten mit diversen Gewürzen oder Soßen erwartet.   

Die besten Einkaufsmöglichkeiten

  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona
  • Destino Estepona - Compras
  • Destinos - Hotel Fuerte Estepona

Hier finden Sie die besten Einkaufsmöglichkeiten in Estepona. Durch die zentrale Lage der Stadt sind auch viele andere Städte, wie zum Beispiel Marbella oder Gibraltar schnell und einfach mit dem Auto zu erreichen. Die Entfernung der Shoppingmöglichkeiten zum Hotel Fuerte Estepona finden Sie ebenfalls stets unten angegeben.

ESTEPONA

Stadtzentrum Estepona (10 Min. mit dem Auto)

In den Straßen der Altstadt spüren Sie die andalusische Energie. Wenn Sie Einkaufsmöglichkeiten in Estepona suchen, dann eignet sich diese Zone besonders. Während Sie die Sehenswürdigkeiten und die verwinkelten Gassen erleben, können Sie hier die Souvenirs für Ihre Familie sowie Accessoires, Kleidung und Schuhe kaufen.

MARBELLA

Puerto Banús (15 Min. mit dem Auto)

Puerto Banus ist der berühmteste Jachthafen und Touristentreffpunkt Südeuropas. Dieser luxuriöse Hafen ist eines der größten Unterhaltungszentren an der Costa del Sol, wo Sie exklusive Marken und Luxusartikel erwarten. Hier befindet sich auch das Einkaufszentrum Marina Banús, eines der bekanntesten Einkaufszentren von Marbella sowie das Corte Inglés von Puerto Banús.

Stadtzentrum Marbella (35 Min. mit dem Auto)

Die Altstadt ist der perfekte Platz, um besondere Souvenirs zu kaufen und das entspannte Ambiente eines offenen Zentrums zu genießen. Wer es lieber etwas lebendiger hat, sollte die Geschäfte der Hauptstraßen Avenida Ricardo Soriano und Avenida Ramón y Cajal besuchen.

Einkaufszentrum La Cañada (35 Min. mit dem Auto)

La Cañada ist ein riesiges Einkaufszentrum in Marbella, in dem Sie alle Einkäufe erledigen können. Neben Mode- oder Schuhboutiquen finden Sie hier Läden mit Accessoires und Haushaltswaren sowie FNAC, ein Geschäft, das Technik, Bücher und Musik anbietet.

ALGECIRAS

Einkaufszentrum Puerta Europa (47 Min. mit dem Auto)

Puerta Europa zählt aufgrund seiner Größe, dem Angebot an Mode, Lebensmitteln, Serviceleistungen und Unterhaltung und seiner Lage, in der Provinz Cádiz zu den beliebtesten Einkaufsmöglichkeiten um Estepona.

GIBRALTAR (30 Min. mit dem Auto)

Der bekannte Felsen, der zu Großbritannien gehört, lädt zu einem Besuch der ganz besonderen Art ein. Es handelt sich hier um einen Freihafen, in dem man günstig Parfüm, Alkohol und Tabak kaufen kann.

Die schönsten Ausflüge

Klima

Das Wetter in Estepona

Das Klima von Estepona wird vom Mittelmeer beeinflusst. Aus diesem Grund sinken die Temperaturen im Winter selten unter 7 oder 8 º C und im Sommer sind sie recht hoch.

Während eines Großteils des Jahres liegt die Durchschnittstemperatur bei etwa 17 º C, so dass die Stadt ein Mekka für Liebhaber des Reitsports und des Windsurfens ist.

Obwohl Estepona eine regenreiche Gegend ist, ist das Klima in der Regel mild und schenkt Ihnen pro Jahr fast 3.000 Sonnenstunden. Dies ist auch der Grund, weshalb es in Estepona ein halbes Dutzend Golfplätze, ausgezeichnete Wanderwege und zahlreiche Sportanlagen gibt.

Interessante Links