X

COOKIES Diese Website benutzt seine eigene und Cookies von Drittanbietern, um eine bessere Erfahrung und Service zu bieten. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier ANNEHMEN.

Torrox, Nerja

Torrox-Costa und Nerja bilden an der östlichen Costa del Sol ein Luxustandem.

Apartments Fuerte Calaceite

Lassen Sie es sich nicht entgehen

  • Destino Torrox - Nerja
  • Destino Torrox - Nerja
  • Destino Torrox - Cuevas de Nerja

Strände mit dem besten Klima Europas

Torrox-Costa und Nerja bilden an der östlichen Costa del Sol ein Luxustandem. Beide Orte haben die für diese Region so typisch weiß getünchten Gassen mit ihren Balkons voller andalusischer Geranien. Die dortigen Strände kann man das ganze Jahr über genießen, da hier eine ausgezeichnete Temperatur herrscht. Nicht umsonst gilt das Klima von Torrox als das Beste von ganz Europa.

Nerja und die prähistorische Kultur

Abgesehen vom Charm seiner Strände und Buchten, ist Nerja auch kulturell von großer Bedeutung. Die Kronjuwele der Vorgeschichte ist die Höhle von Nerja, die nicht nur Studien- und Besichtigungsobjekt, sondern auch der Schauplatz internationaler Tanz- und Musikfestivals ist.

Die weiß getünchten Gassen des Ortes und seine typisch andalusischen Ecken vermischen Kultur und Strand mit der besten, mediterranen Gastronomie.

Routen durch die Axarquía

Durch die herrlichen Dörfer der Axarquía führen unzählig viele Routen. Erwähnenswert sind hier die Orte Frigiliana, El Borge oder Cómpeta, wo man die typischen Produkte kosten kann wie Rosinen, Wein oder Öl. Genießen Sie diese typischen andalusischen Orte, von denen man einen wundervollen Blick auf das Mittelmeer hat.

Die schönsten Strände

  • Destino Torrox - Playa de Nerja
  • Destino Torrox - Playa de Nerja
  • Destino Torrox - Playa de Nerja
  • Destino Torrox - Playa del Maro

Die östliche Costa del Sol bietet kilometerlange Strände, an denen man von kleinen Buchten mit glasklarem Wasser, über spektakuläre Klippen, bis hin zu Stränden mit tropischem Ambiente vorfindet. Unter den Gemeinden sticht Torrox hervor, das aufgrund des besten Klimas in ganz Europa bekannt ist oder Nerja mit seinem berühmten Strand von Maro.

(Entfernungen von den Appartements Fuerte Calaceite in Torrox)

Torrox Costa

Strand Calaceite (an der Appartementanlage)
Kleiner Sandstrand mit glasklarem Wasser direkt neben den Appartements. Normalerweise ist es kein belebter Strand, sodass er zum idealen Ort für diejenigen wird, die Ruhe und Entspannung suchen. Durch besondere Zugänge und Holzlaufstege ist er auch für Behinderte geeignet.


Strand Mazagarrobo-El Peñoncillo
(3 Minuten mit dem Auto, 18 Minuten zu Fuß)
Weitläufiger Strand in einer Wohnsiedlung ohne Strandpromenade und durch Felsen von den Stränden in Calaceite getrennt. Es ist kein stark besuchter Strand, sodass genug Platz vorhanden ist, um seine Handtücher auszubreiten. In der Nähe gibt es einen Kiosk und ein Restaurant.


Strand El Morche
(8 Minuten mit dem Auto)
Stadtstrand mit eigener Promenade und allen Serviceleistungen. Auch für Behinderte geeignet. Ideal für Familien und Treffpunkt für Kinder und Jugendliche, die hier Beachball spielen oder sich bei einem Bad erfrischen.


Strand Ferrara-Las Lindes
(8 Minuten mit dem Auto)
Sehr weitläufiger und gut ausgerüsteter Strand mit familiärem Ambiente. Im Osten befindet sich eine kleine Bucht mit sehr grobem Kies, mit der die sogenannte „Playa Chica” (kleiner Strand) bildet. Im Anschluss befindet sich die Flussmündung des Torrox, die unter dem Namen „Playa del Sillón” (Strand des Sessels) bekannt ist.


Strand El Cenicero
(10 Minuten mit dem Auto)
Dieser dunkle Sandstrand ohne Promenade liegt in der Zone von Torrox-Costa und bietet aufgrund seines städtischen Charakters zahlreiche Serviceleistungen. Hier herrscht ein moderater Wellengang, sodass diejenigen, die in Ruhe schwimmen möchten, gut aufgehoben sind.

Nerja

Strand von Calahonda (11 Minuten mit dem Auto)
Er befindet sich unterhalb des Balkons von Europa und man gelangt über das „Boquete de Calahonda” (das Loch von Calahonda) am Ende der Straße Puerta del Mar zu ihm herab. Aufgrund seiner Lage inmitten des Ortszentrums vonNerja ist er stark frequentiert. Die Restaurants und Serviceleistungen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Von hier hat man einen Blick auf die malerische Steilküste.


Strand von Burriana
(15 Minuten mit dem Auto)
Es ist einer der beliebtesten Familienstrände von Nerja. Hier finden Sie alle Serviceleistungen sowie Restaurants. Unter ihnen befindet sich auch das berühmte Ayo, die mythische Strandbar aus der Kinderfernsehserie „Verano Azul“.


Strand von Maro
(17 Minuten mit dem Auto plus 10 Minuten zu Fuß)
Der wild anmutende Naturstrand liegt zwischen Felsen und ist zu Fuß relativ schwer zu erreichen. Deshalb trifft man hier nicht viele Leute an. Er eignet sich perfekt für diejenigen, die den Kontakt zur Natur suchen und ein ruhiges Ambiente vorziehen.

Das Beste vom historischen Ortszentrum von Torrox und Nerja

  • Destino Torrox - Acueducto El Águila, Nerja
  • Destino Torrox - Acueducto El Águila, Nerja
  • Destino Torrox - Nerja

Das Beste am historischen Stadtzentrum von Torrox (10 Minuten mit dem Auto) ist ein Spaziergang durch die weißen und engen Gassen, die zum typischen Bild eines andalusischen Dorfes gehören. Besuchen Sie unbedingt die Kirche Nuestra Señora de la Encarnación, die Wallfahrtskirche Nuestra Señora de las Nieves oder den Wachturm von Calaceite (von den Apartamentos Fuerte Calaceite 10 Minuten zu Fuß).

Eine der ganz besonderen Veranstaltungen der Axarquía ist die Fiesta der Brotkrümel von Torrox, die am Sonntag vor Weihnachten gefeiert wird und bei der dieses köstliche Gericht zusammen mit Wein serviert wird.

Nerja (10 Minuten mit dem Auto)

Abgesehen vom Reiz seiner Strände, ist Nerja ein wunderschöner Ort mit andalusischem Charme und ist durch die Höhle von Nerja auch von großer kultureller Bedeutung. Die Kronjuwele der Vorgeschichte ist nicht nur Studien- und Besichtigungsobjekt, sondern auch der Schauplatz internationaler Tanz- und Musikfestivals. Die weiß getünchten Gassen des Ortes und seine typisch andalusischen Ecken vermischen Kultur und Strand mit der besten, mediterranen Gastronomie.

Folgende Sehenswürdigkeiten dieses Orts sind erwähnenswert:
Nerja Donkey Sanctuary (7 Minuten mit dem Auto)
Hierbei handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die Esel, Maultiere und Pferde rettet, pflegt und schützt. Sie wird durch Spenden aufrecht gehalten und dient diesen Tieren als Zufluchtsstätte, abgesehen davon, dass dieser Ort inzwischen zur touristischen Attraktion geworden ist.

Balkon von Europa (10 Minuten mit dem Auto)
Dieser Aussichtspunkt über dem Meer wurde von König Alfons XII Balkon von Europa getauft, der vom Anblick gefesselt war, da es schien, dass der Kontinent hier am Ende wäre.

Aquädukt des Adlers (10 Minuten mit dem Auto)
Es handelt sich um ein gut konserviertes Aquädukt, das im XIX Jahrhundert gebaut wurde, um das Wasser zu den Mühlen der alten Zuckerfabrik San Joaquín in Maro zu transportieren.

Die Höhle von Nerja (15 Min. mit dem Auto)
Ihre Felsmalereien, archäologischen Fundstätten und Schichten machen sie zu einer internationalen Kronjuwele der Geschichte. Im Inneren fand man Malereien von Robben, die die ersten Felsmalereien darstellen könnten, die in der Geschichte der Menschheit bekannt sind. Die Stalaktiten und Stalagmiten dieser Höhle sind das unverkennbare Symbol der Vorgeschichte.

In der Höhle von Nerja findet seit über 50 Jahren das Internationale Musik- und Tanzfestival statt. Auf dieser herrlichen Bühne wird zwischen Stalaktiten und Stalagmiten während dieser vier Tage im Juli Tanz, Flamenco, die klassische Musik und Musik aus aller Welt geboten.

Die besten Gerichte

  • Destino Torrox - Gastronomía
  • Destino Torrox - Gastronomía
  • Destino Torrox - Gastronomía
  • torrox-costa-comida-vino

Torrox

Torrox bietet eine traditionelle Küche, in der die Migas (Brotkrumen) hervorstechen, die mit Sardinen, Oliven und einem Bauernsalat (mit Orangenschnitzen) serviert werden.

Folgende typische Restaurants sind erwähnenswert:

(Entfernungen von den Appartements Fuerte Calaceite in Torrox)
Strandbar Almanzor (2 Minuten mit dem Auto und 15 Minuten zu Fuß)
Abgesehen von den traditionellen Gerichten gibt es hier auch internationale Küche.

Strandbar Pepe Oro (2 Minuten mit dem Auto und 15 Minuten zu Fuß)
Traditionelle Küche von Torrox in einem lässigen und entspannten Ambiente.

Nerja

Dieser Ort ist vor allem aufgrund seiner Nudeleintöpfe mit Fisch und seinen Gerichten bekannt, die mit tropischen Früchten zubereitet werden.

Erwähnenswert sind die bekanntesten Restaurants:

Au Petit Paris (10 Minuten mit dem Auto)
Modernes Restaurant im französischen Stil.

Restaurante Flamenco El Burrito (10 Minuten mit dem Auto)
In dieser Bar können Sie bei einer Flamencovorstellung ein typisches Abendessen genießen.

Restaurante Flamenco El Molino (11 Minuten mit dem Auto)
Kombination aus Flamenco und Gastronomie für einen Abend mit andalusischem Geschmack.

Bar – Restaurant First (11 Minuten mit dem Auto)
Modernes Restaurant mit internationaler Küche.

Frigiliana

Frigiliana ist ein Dorf, in dem Tradition und internationale Gerichte in einem arabischen Umfeld zusammenleben. Sie dürfen auf keinen Fall verpassen, den Star unter den Zutaten der hiesigen Gastronomie zu probieren: die Melasse. Ein gutes Beispiel dafür sind die frittierten Auberginenscheiben mit Melasse.

Splash Bistro (7 Minuten mit dem Auto)
Internationale Küche mit Blick auf ein riesiges Schwimmbecken.

Restaurante La Fuente (15 Minuten mit dem Auto)
Spezialisten für typisch spanische Tapas.

La Tahona (18 Minuten mit dem Auto)
Dieses Restaurant zeichnet sich aufgrund seiner gesunden Küche mit einem spanischen und italienischen Hauch aus.

Die besten Einkaufsmöglichkeiten

  • Destino Torrox - Compras
  • Destino Torrox - Compras
  • Destino Torrox - Compras
  • Destino Torrox - Compras

Torrox Costa (10 Minuten mit dem Auto)

Vom tropischen Baum auf Ihren Tisch
In den kleinen Läden des Ortes finden Sie tropische Früchte, die aufgrund des guten Klimas in der Axarquía angebaut werden. Probieren Sie Avokados, Chirimoyas (Zuckeräpfel) und frische Mangos.

Auch die Mandeln, Rosinen und die berühmten Tortas de Algarroba (Brotbaumplätzchen) sind für dieses Gebiete typisch. Die Tortas de Algarrobo sind neben dem Moscatel Wein der traditionelle Verkaufsschlager.

Das Korbflechten, eine attraktive Handwerkskunst
Im Ortszentrum findet man Geschäfte, die handgefertigte Korbwaren aus Schilf, Esparto-Grass oder dünnen Olivenzweigen verkaufen.

Nerja (10 Minuten mit dem Auto)

Geschenke und Souvenirs
Im historischen Ortszentrum von Nerja findet man zahlreiche Geschäfte, die Geschenke, Accessoires und Souvenirs anbieten.

Vélez-Málaga

Einkaufszentum El Ingenio (20 Minuten mit dem Auto)
In diesem Ort befindet sich das Einkaufszentrum El Ingenio, wo Sie alle Arten an Produkten vorfinden sowie Restaurants und Kinos.

Wochenmärkte

Die Wochenmärkte bieten auch eine Reihe an Produkten zu günstigen Preisen an. An den folgenden Tagen finden die Wochenmärkten in den jeweiligen Gemeinden statt:

  • Montag – Torrox Costa
  • Dienstag – Nerja
  • Mittwoch – Algarrobo Costa
  • Donnerstag – Frigiliana
  • Freitag – La Herradura
  • Samstag – Cómpeta.

Flohmarkt

In Nerja findet an jedem Sonntag auch ein Flohmarkt mit Second-Hand-Artikeln statt.

Die schönsten Ausflüge

Interessante Links

Rathaus von Torrox
http://www.torrox.es/

Torrox in Wikipedia
http://es.wikipedia.org/wiki/Torrox

Tourismus Torrox
http://www.turismotorrox.es/

Tourismus Torrox
http://www.turismotorrox.es/

Klima

Das Wetter in Torrox Costa, Nerja

Auf 145 Metern über dem Meeresspiegel gelegen und durch die Sierra Almijara geschützt, genießt Torrox eine erstklassige Lage an der Costa del Sol, die ihr das beste Klima in ganz Europa verleiht. In Torrox herrscht ewiger Frühling, da die Winter gemäßigt und seine Sommer mild sind, mit einer Durchschnittstemperatur von 18 ° C.

Torrox liegt vom Meer entfernt und ist dadurch nicht übermäßig feucht, die Bergkette hält Regenwetter und Stürme ab. Für Outdoor-Enthusiasten ist das Klima von Torrox also ideal.

Tweet about this on Twitter0Share on Facebook0Share on Google+0