Wir nutzen Cookies, auch von Dritten, um unsere Serviceleistungen zu verbessern, Ihnen zu Ihren Einstellungen passende Werbeanzeigen zu zeigen,

statistische Analysen zum Verhalten der Browser unserer Nutzer durchzuführen und die Interaktion mit sozialen Netzwerken zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Cookies einverstanden sind. Sie können hier die Einstellungen ändern oder weitere

Mehr Information
RESERVIERUNGEN Reiseprofis >
Wählen Sie Hotel / Appartement
Anreise
Abreise
Zimmer
ZIMMER 1:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 2:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 3:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 4:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 5:
Erwachsene
Kinder
VERFÜGBARKEIT ÜBERPRÜFEN
Call Center (ohne Kosten)
+49 08006556565
Marbella Reiseführer
Reiseführer herunterladen

.

Anmeldung Newsletter
Erhalten Sie die Neuheiten von Fuerte Hoteles
EINLOGGEN
Marbella

Lassen Sie es sich nicht entgehen

Altstadt und Plaza de los Naranjos (Orangenplatz)
Marbella ist für die Liebhaber von Strand und Glamour ein Paradies. Aber man sollte sich auf keinen Fall die Altstadt und den Orangenplatz entgehen lassen, die mit seinen engen, weiß getünchten Gassen überrascht. Auf einem Spaziergang werden Sie den Charme des einst typisch andalusischen Dorfs entdecken. Schauen Sie sich auch die alten Stadtmauern und Kirchen an.

 


Ideal für Einkäufe
Die Boutiquen und Restaurants machen das Zentrum zu einem idealen Ort für Einkäufe und um die echte andalusische Gastronomie zu genießen.

 


Ein langer Spaziergang am Meer
Marbella hat eine lange Strandpromenade, die die Stadt mit dem Fischerhafen, Puerto Banús und San Pedro verbindet. Auf den 10 Kilometern können Sie Spaziergänge machen, Joggen oder Fahrradfahren, während Sie einen großen Teil des Küstenstreifens von Marbella kennenlernen werden.

 


Puerto Banús, der berühmteste Jachthafen Europas
Puerto Banús ist ein sehr luxuriöser Jachthafen, in dem man die teuersten Schiffe und exklusivsten Nobelkarossen antreffen kann. Ein Treffpunkt für den internationalen Jet-Set, die hier wegen seiner Fiestas und dem glamourösen Ambiente herkommen.

 


Costa del Sol, Costa del Golf
Marbella verfügt über 30 Golfplätze, auf denen Sie diesem Sport nachgehen können. Nicht umsonst wird die Costa del Sol auch als Costa del Golf genannt. Das hiesige Mikroklima sorgt für konstante Temperaturen, sodass man vor allem im Winter perfekt Golfen kann, während die anderen Plätze in Europa vereist sind.

VERBINDEN:
Folgen Sie uns in:
  • Folgen Sie uns in Pinterest
  • Google +
  • Facebook
  • Twitter
  • Flickr
  • Youtube
1
Kommentare unserer Gäster
Fuerte Estepona
Wir hatten einen kurzen aufenthalt von 5 nächten in der nachsaison. wir waren absolut begeistert von der anlage. die lage war für uns optimal. die zimmer sind groß mit sehr großem balkon. der service in der anlage war sehr gut. die tatsache, dass auf den umgang mit natürlichen resourcen sehr großer wert gelegt wird finden wir absolut toll.
Georg (Obergriesbach) / 09-Nov- 2013
10
KOMMENTARE LESEN:
KOMMENTARE LESEN